RLGClaim

Stellenangebot

WVG - Abteilungsleiter Tarif und Vertrieb (m/w)

Die Westfälische Verkehrsgesellschaft (WVG) ist eine Unternehmensgruppe kommunaler Verkehrsunternehmen, die in Westfalen öffentlichen Personennahverkehr mit ca. 1.000 Omnibussen betreibt. Hierbei werden Schnell-/Regio-/Stadt-/Nacht-/Bürger- und TaxiBusse sowie AnrufsammelTaxen eingesetzt. Darüber hinaus sind die Eisenbahnen der WVG bundsweit im Güterverkehr aktiv.

 

Für die Abteilung Verkehrswirtschaft in Münster suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/-n

 

Abteilungsleiter

Tarif und Vertrieb (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung der ca. 29 Mitarbeiter/-innen an vier Standorten
  • Steuerung der Abteilung und Ausrichtung auf digitalisierte Arbeitsprozesse
  • Strukturelle und erlösorientierte Weiterentwicklung der Nahverkehrstarife (bspw. EFM3 CiBo)
  • Vertretung der Interessen der WVG-Gruppe in Gremien des WestfalenTarifs und NRW-Tarifs
  • Ansprechpartner in verkehrswirtschaftlichen Themen gegenüber Gesellschaftern, Politik und Öffentlichkeit
  • Sicherstellung des Vertriebs sowie Einführung und Weiterentwicklung der Vertriebstechnik, u.a. eTicket: App, Ticket-to-print, Chipkarte; Online-Kundenportale, digitale Prüfung, Payment
  • Bewertung und Verhandlungsführung in Einnahmeaufteilungsverfahren
  • Sicherstellung der fristgerechten Beantragung von Ausgleichsleistungen (§11a ÖPNVG, SGB)
  • Erstellung der Ertragsplanung für die Wirtschaftspläne und den Jahresabschluss
  • Bearbeitung des Fahrgastmarktes in enger Zusammenarbeit mit dem Verkehrsmanagement
  • Konzeption und Leitung von Projekten mit Schwerpunkten in der Digitalisierung des Vertriebs und der Einbindung von Multimodalitäts-/Intermodalitäts-Angeboten

 

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Mind. 5-jährige Berufserfahrung in der Verkehrswirtschaft der ÖPNV-Branche oder eines Tarif- oder Verkehrsverbundes und Erfahrung im Projektmanagement
  • Umfassende Fachkenntnisse über den Aufbau von Fahrgeldtarifen im ÖPNV, der Einnahmenaufteilung und der dafür benötigten Verkehrserhebung
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni, FH) der (Verkehrs-) Betriebswirtschaft, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftsinformatik etc. oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Hohe IT-Affinität sowie gute Kenntnisse in MS Office und Datenbanken
  • Anwendungserfahrung in branchenspezifischen Vertriebssystemen sind von Vorteil
  • Selbstsicheres und repräsentatives Auftreten sowie eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Führungserfahrung ist wünschenswert

 

Wir bieten eine intensive Einarbeitung, eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung (zzgl. einer betrieblichen Altersvorsorge) und eine herausfordernde, interessante Tätigkeit.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung inklusive Angabe der Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist per E-Mail bis zum 09.02.2018 an

 

bewerbung@wvg-online.de

 

Bei Fragen können Sie uns gerne unter folgender Telefonnummer anrufen: 0251/6270-127.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.wvg-online.de.



alle aktuellen Stellenangebote