Fahrplananpassungen zum 11. April 2022

Fahrplananpassungen im Kreis Soest zum 11. April 2022

Anröchte. Erwitte. Lippstadt. SchnellBus S60

Für Fahrgäste der SchnellBus-Linie S60 gibt es positive Nachrichten. Die RLG stellt bei einigen Fahrten den Fahrplan so um, dass sich am Bahnhof in Lippstadt der Anschluss zur Regionalbahn RB89 verbessert.
Ab Montag, den 11. April starten in Anröchte die drei halbstündlichen Zwischenfahrten in Richtung Lippstadt morgens zehn Minuten früher als bisher. Die neuen Abfahrtszeiten an der Haltestelle „Anröchte, Handwerkerstraße“ sind um 6.13 Uhr, 7.13 Uhr und 8.13 Uhr. Ent-sprechend verschieben sich auch die Abfahrten an allen weiteren Haltestellen entlang der Linie um zehn Minuten nach vorne. So erreicht der SchnellBus S60 bei diesen Fahrten den Lippstädter Bahnhof rechtzeitig für einen Umstieg in die RB89 zur Weiterfahrt in Richtung Münster. 
Nachmittags gibt es ebenfalls Anpassungen bei den halbstündlichen Zwischenfahrten der S60 von Lippstadt in Richtung Anröchte, damit es auch umgekehrt mit dem Anschluss von der RB89 zum Schnell-Bus funktioniert. Bei den vier betroffenen Fahrten ändern sich die Abfahrten ab der Haltestelle „Alte Post“ um zehn Minuten und ab der Haltestelle „Bustreff, Bahnhof“ um elf Minuten. Die neuen Abfahrten an der Haltestelle „Alte Post“ sind um: 15.08 Uhr, 16.08 Uhr, 17.08 Uhr und 18.08 Uhr. Ab „Bustreff Bahnhof“ startet der SchnellBus in Richtung Anröchte um 15.19 Uhr, 16.19 Uhr, 17.19 Uhr und 18.19 Uhr.
Alle anderen Fahrten, die im Stundentakt auf der Linien S60 verkehren, bleiben unverändert. Lediglich die Abfahrten am Bustreff Lippstadt in Richtung Warstein erfolgen nun eine Minute später, statt zur Minute 38 ist es ab dem 11. April die Minute 39.

Erwitte. Lippstadt. RegioBus R61

Für die RegioBus-Linie R61 Erwitte – Lippstadt wird zum 11. April eine zusätzliche Fahrt um 6.34 Uhr ab Erwitte angeboten.

Warstein. Belecke. SchnellBus S60

Frühes Aufstehen lohnt sich. Auf der SchnellBus-Linie S60 bietet die RLG ab Montag, den 11. April zwei zusätzliche Morgenfahrten von Warstein in Richtung Lippstadt an. Die zusätzlichen Fahrten starten an der Haltestelle „Warstein, Markt“ um 5.55 Uhr und um 6.55 Uhr. Sie verdichten das morgendliche Angebot für Berufspendler und sind in Lippstadt auf den Anschluss zur RB 89 nach Münster abgestimmt.  

Belecke. Linie 651

Geringfügige Anpassungen gibt es auch auf den Linien 651 Niederbergheim – Belecke – Warstein und R51 Soest – Allagen – Warstein. Bei beiden Linien werden die jeweils ersten Fahrten um zehn Minuten vorverlegt. Dadurch verbessert sich in Belecke der Umstieg zur SchnellBus-Linie S60. Gleichzeitig wird diese frühe Fahrt der 651 ab dem 11. April in die Linie R51 integriert.