Lippstädter Herbstwoche

Lippstädter Herbstwoche 2021

Für Besucher der Lippstädter Herbstwoche hat die RLG Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Mobilitätspaket geschnürt. Lippstädter Bürgerinnen und Bürger sowie auswärtige Gäste kommen so bequem zur Kirmes und wieder zurück nach Hause.

Mehr Fahrtmöglichkeiten innerhalb Lippstadts gibt es insbesondere auf den StadtBus-Linien und auf der R66 Eickelborn – Benninghausen – Overhagen. Vor allem in den Abendstunden sind die Busse häufiger unterwegs.

Durch die Ausweitungen auf der SchnellBus-Linie S60 verbessert sich auch das Angebot zwischen Lippstadt, Erwitte, Anröchte und Warstein. Mit einem dichtem Takt stehen an allen Tagen der Lippstädter Herbstwoche viele attraktive Verbindungen auf den Linien S60 und R61 zur Verfügung. Am Donnerstag sowie am Wochenende fährt zudem auch unser NachtBus N1 zwischen Lippstadt und Anröchte. 

Alle Fahrten finden Sie auch in der mobil info App oder in unserer Elektronischen Fahrplanauskunft. Zur Lippstädter Herbstkirmes fahren Sie preiswert mit dem 9 Uhr TagesTicket. Das 9 Uhr TagesTicket können Sie bequem in der mobil info App kaufen. 

Stammkunden mit einem MonatsAbo können ab 19 Uhr und am Wochenende einen Erwachsenen und drei Kinder gratis mitnehmen.

Park&Ride-Verkehr zur Lippstädter Herbstwoche

Für Gäste mit einer längeren Anfahrt bieten Lippstadt Marketing und RLG an den beiden Herbstwochensonntagen (17. und 24. Oktober 2021) einen Buspendelverkehr in die Innenstadt. Insgesamt können vier verschiedene P+R-Linien genutzt werden. Die entsprechenden Parkplätze sowie die Haltestellen sind rechtzeitig ausgewiesen.


Die Busse verkehren jeweils ab 13.00 Uhr alle 10 Minuten. Letzte Rückfahrmöglichkeiten zu den Parkplätzen gibt es um 19.00 Uhr.


Linie 1: Gewerbegebiet „Am Mondschein“ – Bustreff Bahnhof
Linie 2: Gewerbegebiet „Am Wasserturm“ – „Real“ – Bustreff Bahnhof
Linie 3: Industriegebiet „Hella Nord“ – Rathausstraße
Linie 4: Planckstraße – Am Bernhardbrunnen

Die Kosten pro Fahrt betragen 1,00 Euro. Kinder bis einschließlich 14 Jahre können den P+R-Verkehr kostenlos nutzen.