Maskenpflicht in Bussen und Bahnen

Stand 12. Juni 2021 Corona-Schutzverordnung für NRW.

Im Öffentlichen Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen gilt seit Samstag (12. Juni 2021) keine Pflicht mehr zum Tragen einer FFP2- oder KN95-Maske.

Für Fahrgäste in Bussen und Bahnen, an Haltestellen und Bahnhöfen, gilt zwar noch Maskenpflicht, es ist aber ausreichend, eine medizinischen Maske, also einer sogenannten OP-Maske, zu tragen.