Ukrainische Geflüchtete fahren kostenlos Bus und Bahn

Freifahrt für ukrainische Geflüchtete

Gemäß Präsidiumsbeschluss des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen VDV können ab sofort Ukrainerinnen und Ukrainer, die aufgrund des Krieges in ihrem Land flüchten und nach Deutschland einreisen, mit einem gültigen ukrainischen Ausweisdokument das ÖPNV-Angebot in ganz Deutschland kostenlos nutzen.

Das gilt natürlich auch für die Busse der Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH!

Informationen auf Ukrainisch