Weltkindertag

Die RLG macht mit!

Am 20. September feiert Deutschland den Weltkindertag.

Kinder unter 15 Jahren dürfen umsonst Bus und Bahn fahren.

   

Die RLG macht auch mit.
Junge Fahrgäste haben am Weltkindertag, 20. September 2021, die Chance, den Nahverkehr auszuprobieren und nach Herzenslust mit Bus und Bahn herumzufahren: in der Heimatstadt, in der Region, in ganz Nordrhein-Westfalen. Ein Ticket ist dafür nicht notwendig.

Die Freifahrt gilt für Bus, Straßen- und U-Bahn und Züge im Nahverkehr (2.Klasse) und zwar rund um die Uhr.

Also nichts wie los. In NRW gibt es viele schöne Ausflugsziele, die einen Besuch lohnen und gut mit dem Nahverkehr zu erreichen sind. Dabei bietet sich eine gute Gelegenheit, die Fahrt mit Bus und Bahn ausgiebig zu testen und zu üben.

Die RLG freut sich, wenn die jungen Fahrgäste in den Bussen unterwegs sind.